HSBAU(R)Evolution - Antworten auf häufig gestellte Fragen

Es fehlt eine Antwort? Senden Sie uns Ihre Frage einfach per Kontaktformular.
  
  

Kann ich die Software HSBAU(R)Evolution auch lokal installieren?

HSBAU(R)Evolution ist eine moderne Cloud-Lösung. Eine Version zur lokalen Installation gibt es daher nicht. Sie können aber auf Wunsch Ihre Datenbanken am eigenen Rechner oder auf Ihrem Server ablegen. Dafür sind ein paar technische Voraussetzungen (wie bei jeder anderen Software auch) zu erfüllen.
  

Wie sieht es mit Ausfällen aus? Wie zuverlässig ist die Cloud-Lösung?

Die Zuverlässigkeit unserer Cloud-Lösung liegt bei über 99,997% und somit weit über dem Durchschnitt lokaler Systeme. Die Verfügbarkeit ist die messbare Qualität und wird daher auch laufend überwacht.
  

Wo liegen meine Daten eigentlich?

Die Dantenbanken liegen auf einem eigens dafür bereitgestellten Server im Wiener Rechenzentrum eines der größten Anbieter Österreichs. Mit dem direkten Anschluß an das Glasfasernetz ist auch die erforderliche Bandbreite und Verfügbarkeit sichergestellt.
  

Wie werden die Daten gesichert? Kann ich meine Daten selbst sichern und die Sicherung auf meinem Rechner speichern?

Es gibt eine dreistufige Datensicherung:
  1. Der Cloud-Server wird täglich gesichert und diese Sicherungen werden 14 Tage aufbewahrt.
  2. Jeder Nutzer kann jederzeit ein Online-Backup durchführen. Dieses Online-Backup dauert nur wenige Sekunden.
  3. Jeder Nutzer kann sein Online-Backup jederzeit herunterladen, lokal abspeichern und zusätzlich mit seiner eigenen Datensicherung archivieren.
Diese Form gilt als die sicherste Datensicherung, die aktuell möglich ist.
  

Sind der Datentransfer und die Datenbank verschlüsselt?

JA, das ist natürlich der Fall. Diese Frage kann aber aus Sicherheitsgründen nicht detailliert beantwortet werden. 
  

Wie zukunftssicher ist die Cloud-Lösung der W. Scheidl KG?

Das Unternehmen besteht seit 1996 und der Umsatz steigt stätig. Langfristige Verträge sichern den Betrieb der Cloud-Lösung selbst im Falle einer Liquidierung des Unternehmens.
  
Das unterscheidet uns und unsere Cloud-Lösung wesentlich von anderen und einer lokal installierten Software!
  
Lokal installierte Software, die meist teuer gekauft wurde, kann oft schon nach 2 bis 3 Jahren nicht mehr neu installiert werden, wenn der Softwarehersteller die Online-Aktivierung eingestellt hat.
 

Was muss ich tun, wenn ich einen neuen Computer bekomme?

Einfach den Link zum Start der Software aufrufen, die Benutzerdaten eingeben und die Software starten. Mehr ist nicht zu tun!
  
 
WERBUNG:
W. Scheidl KG - PC trade partnership | zurück | Top | Impressum | Home | simple Touchscreen-Bedienung einschalten | © 1996-2017 - W. Scheidl KG - PC trade partnership | SSL verlassen